40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Berliner Laden ist «begehbares Rezeptbuch»

dpa

Schon wieder bloß ein Fertiggericht aufwärmen, essen gehen oder doch selbst kochen? Wem es nach einem harten Arbeitstag zu anstrengend ist, das Kochbuch zu wälzen und im Supermarkt die Zutaten zusammenzusuchen, hat es in Berlin neuerdings einfach.

Im Stadtteil Schöneberg hat der Laden «Kochhaus» eröffnet, der eine Art begehbares Rezeptbuch ist. Die Lebensmittel sind nach Rezepten und nicht Warengruppen sortiert. Von etwa 20 (wechselnden) Vorschlägen kann man sich inspirieren lassen und genau abgemessene Zutaten für zwei, vier oder sechs Leute kaufen. Man kocht also nie zu viel. Das kommt großstädtischen Hobbyköchen entgegen. Irgendwie wird man den Gedanken nicht los, dass man die Idee für einen solchen Laden auch selbst hätte haben können.

www.kochhaus.de

Boulevard - Szene
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!