40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Anne Hathaway: «In mir steckt eine Drag Queen»

dpa

Die amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway (30) liebt es, sich für den roten Teppich herauszuputzen.

Anne Hathaway
Anne Hathaway tobt sich auf dem roten Teppich aus.
Foto: Paul Buck – DPA

«Privat zieh ich mich eher schlabbrig und langweilig an, deshalb ist es umso schöner, mal so richtig auf den Glamour-Putz zu hauen», sagte sie dem Fernsehsender Tele 5. «In mir steckt eine Drag Queen und die kann ich dann rauslassen.»

In dem Interview bekannte Hathaway, zu Beginn ihrer Karriere Angst vor der Presse gehabt zu haben. «Ich habe mich sehr vor Journalisten und Interviews gefürchtet», sagte Hathaway («Les Misérables»). «Als ich anfing, war ich so dermaßen grün hinter den Ohren.»

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!