40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » Raver tanzen durch die erste heiße Partynacht
  • Aus unserem Archiv
    Kastellaun

    Raver tanzen durch die erste heiße Partynacht

    Zehntausende Techno-Fans haben die erste Partynacht der Nature One 2013 durchgefeiert. Schon zum Start wurde das Festival seinem Motto "A time to shine" gerecht: Die Partygäste strahlten zum Klang der satten Beats mit bunten Lichteffekten und die Sonne strahlte am Himmel.

    Die Veranstalter erwarten bis zum Finale am Sonntagmorgen mehr als 55.000 Gäste.Mehr als 300 DJs und Live-Acts sind dabei. Nach dem sonnigen Start bleiben die Wetteraussichten auch weiterhin sonnig. 

    Gut gelaunt hatte der Geschäftsführer der veranstaltenden Agentur i-Motion am Freitag um 20 Uhr das Signal zum Start der 19. Nature One gegeben. Die Fans stürmten begeistert das Festivalgelände auf der ehemaligen Raketenbasis Pydna bei Kastellaun. Bis zum frühen Sonntagmorgen wird dort Partystimmung herrschen.

    Während das Spektakel auf dem Festivalgelände von Samstagmorgen bis 18 Uhr zumindest für einige Stunden pausiert, geht die Feier auf dem Campingplatz ununterbrochen weiter. Erst im Laufe des Montags werden die letzten Zeltplatz-Besucher aus dem Hunsrück abreisen.

    Nature One feiert heißen Start mit satten BeatsVideo: Durch die Schleuse zur Beat-Attacke
    Nature One 2013
    Meistgelesene Artikel
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!