40.000
Aus unserem Archiv

XAVIER NAIDOO

Unter freiem Himmel lässt der Mannheimer seine deutsche Soulpop-Stimme erklingen – in Würzburg (6.) und Mönchengladbach (27.). Naidoos Soul-Funk-Pop-Mischung hat spirituelle Botschaften, die vielen Fans besonders gut gefallen. So wie im neuen «Ich brauche Dich» oder bei «Alles kann besser werden» und «Das hat die Welt noch nicht gesehen». Der christliche und zutiefst gläubige Sänger wirbt für Vertrauen in Gott, aber auch universelle Werte wie Menschlichkeit. Das Publikum darf sich zugleich wieder auf sehr gute Livemusiker freuen – nicht jeder deutsche Künstler hat außerdem Kollaborationen mit amerikanischen Rap-Stars wie RZA vorzuweisen.

Naidoo-Tour-Infos

Boulevard - Tourkalender
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

0°C - 9°C
Sonntag

2°C - 7°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!