40.000
Aus unserem Archiv

RANDY NEWMAN

Keiner ätzt so schön wie er gegen den «American Way of Life», gegen Borniertheit und Rassismus in seinem Heimatland – und nicht nur dort. Zu seinen bissigen Texten hat Randy Newman (66) im Laufe einer gut 40-jährigen Karriere immer wieder grandiose Melodien zwischen Folk, Blues und Ragtime geschrieben – kein Wunder bei einem Mann, dessen drei Onkel Alfred, Emil und Lionel Filmkomponisten waren. Der Sänger und Pianist hat selbst etliche Oscar-Nominierungen erhalten und die begehrte Statue 2002 endlich auch erhalten. Das letzte Album «Harps and Angels» (2008) zeigte ihn wieder in Bestform. Beim einzigen Deutschland-Konzert am 3. Mai im Berliner Admiralspalast wird Newman neben neuen Songs wohl auch Klassiker wie «Short People», «Rednecks» oder «Louisiana» zelebrieren.

Newman im Admiralspalast: http://dpaq.de/D5jsm

Boulevard - Tourkalender
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!