40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Zwei Tote: Schusswechsel in Ingelbach
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz/Ingelbach

    Zwei Tote: Schusswechsel in Ingelbach

    Bei einem Schusswechsel in Ingelbach (Landkreis Altenkirchen im Westerwald) sind am späten Samstagvormittag zwei Menschen gestorben, eine weitere Frau wurde schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt derzeit zu den Hintergründen der Tat.

    Ingelbach - Bei einem Schusswechsel in Ingelbach (Kreis Altenkirchen) sind am späten Samstagvormittag zwei Menschen gestorben, eine weitere Frau wurde schwer verletzt.Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt derzeit zu den Hintergründen der Tat.

    Nach Recherchen unserer Zeitung kamen eine über 80-jährige Frau und ein 45 Jahre alter Mann ums Leben, eine 40-jährige Frau wurde per Hubschrauber, der auf dem Sportplatz der kleinen Gemeinde gelandet war, nach notärztlicher Versorgung offenbar in ein Krankenhaus nach Siegen geflogen. Die Altenkirchener Polizei bestätigte lediglich, dass es in Ingelbach „einen Vorfall“ gegeben habe. Mit  welcher Art von Waffe die Tat begangen wurde, blieb zunächst unklar. Spekulationen zufolge soll es sich um eine Pistole gehandelt haben.

    Die Angehörigen der Toten und der Schwerverletzten wurden in einem Nachbarhaus von einem Pfarrer aus Altenkirchen betreut, der als Notfallseelsorger Wochenenddienst hatte. Ob es sich um ein Beziehungsdrama gehandelt hat, werden die weiteren polizeilichen Ermittlungen ergeben.

    Update: 16:53 Uhr
    Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa handelt es sich bei der getöteten 83jährigen Frau um die Großmutter der schwerverletztend 40-jährigen Frau. Der 45-Jährige Täter soll mit einem Revolver oder einer Pistole geschossen haben. Die Polizei hatte zuerst berichtet, die 83-Jährige sei die Mutter der Lebensgefährtin gewesen, dann ihre Angaben aber korrigiert.

    Ingelbacher Familiendrama: Täter schoss mit einer PistoleFamiliendrama im Westerwald: Obduktion bringt keine Klarheit Familiendrama im Westerwald: Leichen werden obduziertTiefe Trauer senkt sich über WesterwalddorfPolizei: Tödliche Schüsse bei Familiendrama fielen während Notrufsweitere Links
    Deutschland & Welt Extra
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!