40.000

Wehrdienst soll schon im Oktober verkürzt werden

Berlin (dpa). Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg drückt bei der Wehrdienstreform aufs Tempo. Die Verkürzung von neun auf sechs Monate soll vom Januar 2011 auf Oktober vorgezogen werden, die Grundausbildung wird von drei auf zwei Monate reduziert.

Die Bundesregierung wolle einen attraktiven Wehrdienst schaffen, der «sechs bestens genutzte Monate für junge Menschen bedeutet», sagte der CSU-Politiker am Mittwoch in Berlin. Noch früher als der Wehrdienst soll ...

Lesezeit für diesen Artikel (496 Wörter): 2 Minuten, 09 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!