40.000
Aus unserem Archiv
Hohenems

Vier Tote bei Familiendrama in Österreich

Im österreichischen Hohenems hat sich in der Nacht zum Samstag ein Familiendrama mit vier Toten zugetragen. Ein Mann, eine Frau und zwei kleine Kinder wurden tot aufgefunden, wie die Landespolizeidirektion Vorarlberg berichtete.

Polizei
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei aus Österreich.
Foto: Bodo Marks – dpa

Dabei handele es sich um einen erweiterten Suizid. Der 38-Jährige tötete demnach seine Frau (33) und seine beiden Töchter (4 und 7 Jahre alt).

Er drang ersten Ermittlungen zufolge trotz eines Betretungsverbots gegen halb fünf morgens in die Wohnung ein und beging die Bluttat. Dann sprang er den Angaben zufolge aus dem Fenster im dritten Stock.

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!