40.000
Berlin

Umfrage: Schlechte Noten für Koalition bei Diesel

dpa

Die Bürger stellen der Bundesregierung bei der Handhabung des Diesel-Skandals ein schlechtes Zeugnis aus. 82 Prozent sind weniger oder gar nicht zufrieden mit den Anstrengungen der großen Koalition zur Nachrüstung und zum Umtausch älterer Dieselautos. Das geht aus dem ARD-„Deutschlandtrend“ hervor. Zehn Prozent sind demnach zufrieden damit, wie die Bundesregierung das Thema anpackt. Fast ebenso großen Unmut gibt es wegen der Mieten- und Klimapolitik. Deutlich zufriedener sind die Bürger dagegen mit dem Schutz vor Kriminalität und Verbrechen sowie mit der Wirtschaftspolitik.

Newsticker
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!