40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

OB-Wahl: Lausige Wahlbeteiligung

Die Oberbürgermeister-Stichwahl stößt bei den Mainzern auf wenig Interesse. Eine Stunde vor Schließung der Wahllokale liegt die Wahlbeteiligung bei lediglich 33,3 Prozent – am Ende sind's 34,3.

Mainz – Bei der Oberbürgermeister-Stichwahl zwischen Michael Ebling (SPD) und Günter Beck (Grüne) bleibt es auch eine Stunde vor Schließung der Wahllokale bei einer eine lausigen Wahlbeteiligung.

Bis 17 Uhr gingen nur 24,4 Prozent der rund 153.000 Wahlberechtigten zu den Urnen. Beim ersten Wahlgang vor 14 Tagen lag die Beteiligung um diese Zeit noch bei 32 Prozent.

Nicht enthalten in dieser Zahl sind die Briefwähler. Mehr als 20.000 Bürger haben im Vorfeld Briefwahl beantragt, erfahrungsgemäß geben davon rund 90 Prozent auch tatsächlich ihre Stimme ab. Werden diese Stimmen eingerechnet, so ergibt sich aktuell eine Wahlbeteiligung von 33,3 Prozent – am 11. März lag sie zur gleichen Zeit bei 40,6 Prozent. Am Ende gaben 42,8 Prozent der wahlberechtigten Mainzerinnen und Mainzer ihre Stimme ab.

Bei der letzten OB-Stichwahl 1996 zwischen Jens Beutel (SPD) und Norbert Schüler (CDU) hatte die Wahlbeteiligung noch bei 54,7 Prozent gelegen.

In Frankfurt ist ebenfalls Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters. Dort wollen Boris Rhein (CDU) und Peter Feldmann (SPD) Nachfolger von Stadtchefin Petra Roth werden. In der hessischen Großstadt ist die Wahlbeteiligung sogar noch niedriger als in Mainz. Bis zum frühen Nachmittag lag sie unter Berücksichtigung der Briefwahl bei 18,5 Prozent.

Joachim Knapp


[Update: Die Wahlbeteiligung erreicht letztlich 34,3 Prozent!]

Deutschland & Welt Extra
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

13°C - 22°C
Dienstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!