40.000

SeoulNuklear-Gipfeltreffen geht in Seoul zu Ende

dpa

Der zweite Weltgipfel zur Vorbeugung des Nuklearterrorismus geht heute in Südkoreas Hauptstadt Seoul zu Ende. Die Teilnehmer aus 53 Ländern, darunter US-Präsident Obama, beraten über Maßnahmen gegen den Missbrauch von Nuklearmaterial zu terroristischen und kriminellen Zwecken sowie Sabotage.

Nach dem folgenschweren Atomunfall im japanischen Fukushima vor einem Jahr soll auch über die Verbindung zwischen der Sicherung von Nuklearmaterial und einem besseren Schutz von Kernanlagen diskutiert werden. Deutschland, das ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!