40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Mitten in der Diesel-Krise: Merkel eröffnet Automesse IAA
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Mitten in der Diesel-Krise: Merkel eröffnet Automesse IAA

    Mitten in der Diesel-Krise kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel heute bei der Branchenmesse IAA mit wichtigen Automanagern zusammen. Die CDU-Chefin wird am Vormittag die Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt zunächst offiziell eröffnen. Anschließend ist um 11.00 Uhr ein rund zweistündiger Rundgang über die Messe geplant. Merkel wird die Stände aller großen deutschen Autohersteller besuchen. Im Bundestagswahlkampf hatte Merkel die Autoindustrie angesichts des Abgas-Skandals kritisiert. Es habe „unverzeihliche Fehler“ gegeben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Andreas Egenolf

    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!