40.000

Mann rast in Berlin mit Mietwagen auf Menschengruppe zu

Ein Mann fährt in Berlin auf eine Gruppe Menschen zu. Verletzt wird niemand. Terrorängste kommen hoch – doch laut Polizei handelt es sich nicht um einen Anschlagsversuch. Am Nachmittag stellt sich der Mieter des Wagens bei der Polizei.

Berlin (dpa). Ein sonderbarer Vorfall mit einem Mietwagen hat in Berlin Terrorängste ausgelöst, sich dann allerdings als Unfall mit Fahrerflucht herausgestellt.

Ein Autofahrer war am Freitagabend im Bezirk Reinickendorf mit hoher ...

Lesezeit für diesen Artikel (468 Wörter): 2 Minuten, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!