40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Lastwagen in Polizei-Auto gerast - Prozess gegen Fahrer beginnt
  • Aus unserem Archiv

    PaderbornLastwagen in Polizei-Auto gerast - Prozess gegen Fahrer beginnt

    Ungebremst krachte ein Lastwagen gegen einen Streifenwagen, zwei Autobahn-Polizisten kamen ums Leben: Jetzt muss ein Gericht klären, wie es zu dem Unglück in Nordrhein-Westfalen kam. Der Prozess vor dem Landgericht Paderborn startet heute. Die Anklage wirft dem Lastwagenfahrer fahrlässige Tötung vor. Er soll den Streifenwagen Anfang Juli auf der Autobahn 44 bei Lichtenau erfasst haben. Die beiden Polizisten hatten auf dem Standstreifen mit angeschaltetem Blaulicht, Abblendlicht und Warnblinker auf Kollegen gewartet.

    Paderborn (dpa) - Ungebremst krachte ein Lastwagen gegen einen Streifenwagen, zwei Autobahn-Polizisten kamen ums Leben: Jetzt muss ein Gericht klären, wie es zu dem Unglück in Nordrhein-Westfalen kam.
    Der Prozess vor dem Landgericht Paderborn startet heute. Die Anklage wirft dem Lastwagenfahrer fahrlässige Tötung vor. Er soll den Streifenwagen Anfang Juli auf der Autobahn 44 bei Lichtenau erfasst haben. Die beiden Polizisten hatten auf dem Standstreifen mit angeschaltetem Blaulicht, Abblendlicht und Warnblinker auf Kollegen gewartet.

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 18°C
    Montag

    11°C - 18°C
    Dienstag

    10°C - 19°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!