40.000

Buenos AiresHohe Beteiligung bei Parlamentswahl in Argentinien

In Argentinien waren am Sonntag rund 30,6 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, die Hälfte der Abgeordneten und ein Drittel der Senatoren neu zu wählen. Bis zum Mittag (Ortszeit) hätten bei der Parlamentswahl bereits 33 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben, erklärte Innenminister Florencio Randazzo nach Angaben der Nachrichtenagentur dyn.

Er ging davon aus, dass die Beteiligung höher als bei den Vorwahlen im August liegen würde, als 74 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgaben. Zwischenfälle wurden nach Angaben des Innenministeriums ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
UMFRAGE
Was halten Sie von den neuen Winterferien?

In diesem Jahr gibt es in Rheinland-Pfalz zum ersten Mal Winterferien. Und diese fallen ausgerechnet in die heiße Phase des Karnevals. Was halten Sie davon?

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 10°C
Sonntag

0°C - 10°C
Montag

2°C - 12°C
Dienstag

4°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-3°C - 9°C
Sonntag

0°C - 10°C
Montag

3°C - 13°C
Dienstag

4°C - 14°C
UMFRAGE
Piktogramme auf den Straßen: Sorgen sie für mehr Sicherheit für Radler?

Können aufgesprühte kleine Fahrradbilder die Situation für Radfahrer in Koblenz verbessern? Die Stadt hofft: ja. Radfahrer indes sind skeptisch. Was meinen Sie?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!