40.000

BerlinHochwasserlage entspannt, heftiger Regen erwartet

Nach der Flut vom Wochenende ist die Hochwasserlage an Neiße, Oder und Spree am Donnerstag entspannt geblieben. Die Elbe birgt nach Ansicht von Experten aktuell kein großes Risiko, doch steigt ihr Pegelstand. Mehrere Bundesländer erwarten zudem neue, heftige Regenfälle.

Auch das Aufräumen ist gefährlich, zeigte am Donnerstag ein Unfall im sächsischen Werdau. Bei der Reinigung eines Ablaufrohrs wurde ein 38-Jähriger von einer Flutwelle erfasst und ertrank. Der Mann hatte ...
Lesezeit für diesen Artikel (410 Wörter): 1 Minute, 46 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-1°C - 12°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

4°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

1°C - 11°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 13°C
Montag

4°C - 12°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!