40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Großbrand in Los Angeles: Autobahn gesperrt
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Großbrand in Los Angeles: Autobahn gesperrt

    In Los Angeles hat ein Großbrand den Verkehr auf zwei wichtigen Autobahnen behindert. Wie die „Los Angeles Times“ berichtete, brach das Feuer in der Nacht auf Montag (Ortszeit) vermutlich auf einer Baustelle für ein Wohn- und Bürohaus aus.

    Foto: epa/Michael Meadows

    Mehr als 200 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Das Feuer war kilometerweit zu sehen. Es gab zunächst keine Berichte über mögliche Tote oder Verletzte. Wie ein Sprecher der Feuerwehr Los Angeles mitteilte, wurde die Stadtautobahn 101 in beide Richtungen gesperrt, auch Abfahrten zur Stadtautobahn 110 wurden geschlossen.

    Ein User hat ein Video bei Facebook eingestellt: 


    Und auch auf Twitter gibt es Bilder aus LA:

     

    Hier in er Karte ist die Brandstelle markiert:

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!