40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Friedrich Merz in CDU-Zukunftskommission berufen

dpa

Der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz übernimmt erstmals seit fast zehn Jahren wieder ein Amt in der CDU-Bundespartei. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, wird Merz Mitglied der neuen CDU-Parteikommission «Zusammenhalt stärken – Zukunft der Bürgergesellschaft gestalten».

Friedrich Merz
Fast zehn Jahre hatte der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz kein Amt in der CDU-Bundespartei inne.
Foto: Karlheinz Schindler – DPA

Der Kommissionsvorsitzende, CDU-Vize Armin Laschet, bestätigte dem Blatt die Berufung. «Ich schätze Friedrich Merz und seinen Rat in Wirtschaftsfragen sehr. Unsere Wirtschaftskompetenz müssen wir in diesen Zeiten stärker herausstellen und mit kluger Gesellschaftspolitik verbinden», sagte er. Merz soll bei der konstituierenden Sitzung der Kommission an diesem Montag den Eröffnungsvortrag halten.

Die heutige Bundeskanzlerin und CDU-Parteivorsitzende Angela Merkel hatte nach der verlorenen Bundestagswahl 2002 Friedrich Merz als Unionsfraktionschef abgelöst. Merz blieb bis Ende 2004 stellvertretender Vorsitzender der Unionsfraktion.

Biographie Merz, Deutscher Bundestag

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!