40.000
Aus unserem Archiv
Wien

Dutzende Festnahmen bei Protest gegen FPÖ-Ball in Wien

dpa

Bei Demonstrationen gegen den Ball der rechten FPÖ ist es zu kleineren Zusammenstößen zwischen linken Aktivisten und der Polizei gekommen.

Protest in Wien
Rund 5000 Menschen gingen nach Angaben der Polizei gegen den von der FPÖ ausgerichteten Ball auf die Straße.
Foto: Herbert P.Oczeret – DPA

In der Nacht auf Samstag wurden 56 Demonstranten vorübergehen festgenommen, darunter auch Deutsche, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Genauere Angaben zu den deutschen Demonstranten machte er nicht.

Rund 5000 Menschen hatten nach Polizeiangaben am Freitag zunächst weitgehend friedlich gegen den Akademikerball demonstriert. Später kam es nach Angaben der Polizei allerdings zu einzelnen Rangeleien, Pyrotechnik-Würfen und Sachbeschädigungen. Ein Beamter erlitt durch einen Feuerwerkskörper ein Knalltrauma. Insgesamt wurden zehn Polizisten und Aktivisten verletzt.

Die unter anderem von Burschenschaftern und rechten Politikern besuchte Veranstaltung ist seit Jahren Zielscheibe der linken Szene. «Das ist kein harmloser Tanz-Event, sondern ein Vernetzungstreffen des europäischen Rechtsextremismus», sagte Käthe Lichtner, eine der Protest-Organisatorinnen. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache sagte hingegen, der Traditionsball sei «Ziel des linksextremen Terrors».

Akademikerball

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!