40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Deutschland für Gasstreit gewappnet
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Deutschland für Gasstreit gewappnet

    Deutschland ist für eine mögliche Eskalation des Gasstreits zwischen Russland und der Ukraine gut gewappnet. Die deutschen Gasspeicher seien aktuell zu rund 70 Prozent gefüllt, erklärte das Bundeswirtschaftsministerium auf dpa-Anfrage.

    Erdgasspeicher
    Die deutschen Gasspeicher sind derzeit zu rund 70 Prozent gefüllt.
    Foto: Carmen Jaspersen - DPA

    Das würde laut Expertenschätzungen bei milder Witterung für einige Wochen reichen.

    In Deutschland gibt es 51 Gasspeicher mit einer Kapazität von etwa 23 Milliarden Kubikmeter - dies entspricht nach Angaben des Branchenverbands BDEW rechnerisch mehr als einem Viertel des deutschen Jahresbedarfs an Gas. Die Bundesrepublik verfügt damit über die weltweit viertgrößten Speichermöglichkeiten. In den 28 EU-Mitgliedsstaaten sind die Speicher derzeit im Schnitt zu knapp 59 Prozent gefüllt.

    Russland verlangt, dass die Ukraine bis Ende dieser Woche zunächst zwei Milliarden US-Dollar ihrer Gasschulden begleicht. Sonst will der russische Monopolist Gazprom von kommender Woche an nur noch gegen Vorkasse liefern. Das könnte wie 2009 zu Engpässen in der Europäischen Union führen. Denn die Ukraine ist das wichtigste Transitland für Gaslieferungen in die EU.

    Die Bundesregierung betont, es gebe «derzeit keinerlei Anhaltspunkte für Liefereinschränkungen». Das gelte für Gas ebenso wie für Rohöl- und Produktlieferungen.

    Energiebeziehungen EU-Russland

    Haager Erklärung der G7 zu Umgang mit Russland

    Jahresstatistik Deutsche Energieeinfuhren

    Energie-Statistiken der EU-Kommission

    AA zu Russland

    Statistik Füllstände EU-Gasspeicher

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!