40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutschland & Welt
  • » Chemie-Nobelpreis für Entwickler neuer Mikroskopie-Technik
  • Chemie-Nobelpreis für Entwickler neuer Mikroskopie-Technik

    Jahrzehntelang tüftelten Wissenschaftler an einer Technik, die Biomoleküle im Detail sichtbar macht. Nach und nach stellte sich Erfolg ein. Nun bekommen drei Forscher dafür den Nobelpreis.

    Stockholm (dpa). Für die Entwicklung einer neuen Mikroskopie-Technik, die winzige Biomoleküle im Detail sichtbar macht, bekommen drei Forscher den Nobelpreis für Chemie.

    Der Schweizer Jacques Dubochet, der Deutsch-Amerikaner Joachim Frank und der ...

    Lesezeit für diesen Artikel (522 Wörter): 2 Minuten, 16 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Nobelpreisträger Joachim Frank stammt aus Siegen – Biophysiker und Literatur-FeingeistPhysik-Nobelpreis für Gravitationswellen-Nachweis – Mehrere Wege führen nach DeutschlandNobelpreisträger Weiss: Ein Leben für die PhysikMedizin-Nobelpreis für Erforschung der Inneren Uhr

     

    Deutschland & Welt
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!