40.000

Alter Mordfall: DNA-Test-Verweigerer in der Enge

Mönchengladbach (dpa) – Gut 14 Jahre nach dem Sexualmord an einem elfjährigen Mädchen aus Grevenbroich in Nordrhein-Westfalen will die Justiz zwölf Männer zur Abgabe einer DNA-Probe zwingen. Sie hatten die freiwillige Abgabe einer Speichelprobe verweigert.

Daraufhin habe das Amtsgericht Mönchengladbach in allen zwölf Fällen inzwischen die zwangsweise Abnahme einer Speichel- oder Blutprobe angeordnet, sagte der Sprecher der Mönchengladbacher Staatsanwaltschaft, Peter Aldenhoff, am Donnerstag. Einer der ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!