40.000

BerlinNichts für Jazz-Puristen: Till Brönners neues Album

dpa

In seinem neuen Job als Fernsehjuror sitzt Till Brönner voll im Rampenlicht, neben dem blonden Pop-Star Sarah Connor. Dabei passen zu ihm eigentlich viel besser gedimmtes Licht und eine leicht verruchte Jazzdame. Solche Gedanken befallen den Hörer jedenfalls schon nach den ersten Takten von Brönners neuem Album «At The End Of The Day».

Dabei ist diesmal der Pop, meist als Gegensatz zum Jazz empfunden, das Thema des 39-Jährigen. Nach seinem Ausflug in die Bossa-Nova-Welt Rios vor zwei Jahren geht es ihm ums Große ...

Lesezeit für diesen Artikel (544 Wörter): 2 Minuten, 21 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Musik News
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!