40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Keith Urban bleibt bei US-Talentshow «American Idol»

dpa

Country-Star Keith Urban (45), Ehemann von Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman, bleibt der US-Talentshow «American Idol» treu. Er sei ganz begeistert, wieder als Juror mitzuwirken, twitterte der Sänger.

Keith Urban
Keith Urban bleibt Talentsucher.
Foto: Tracey Nearmy – DPA

Los Angeles (dpa) – Country-Star Keith Urban (45), Ehemann von Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman, bleibt der US-Talentshow
«American Idol» treu. Er sei ganz begeistert, wieder als Juror mitzuwirken, twitterte der Sänger.

Gleichzeitig sei er total neugierig auf die neuen Kollegen in dem Gremium, schrieb der neuseeländisch-australische Sänger bei dem Kurznachrichtendienst. Im Mai waren die Sängerinnen Mariah Carey und Nicki Minaj und der Produzent Randy Jackson von der Show abgesprungen. Über eine Nachfolge für die Aussteiger wurde bis jetzt noch nichts offiziell bekannt.

Kevin Reilly, Vorsitzender des US-Senders Fox, bestätigte laut «People.com» die weitere Zusammenarbeit mit Urban. Er deutete auch Gespräche mit Sängerin Jennifer Lopez an, die in früheren Staffeln schon in der Jury saß.

Die beliebte US-Show «American Idol» – auf der auch die RTL-Show «Deutschland sucht den Superstar» basiert – läuft seit 2002 und brachte Stars wie Kelly Clarkson oder Carrie Underwood hervor.

Webseite der Sendung

Keith Urban auf Twitter

People.com

Musik News
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Melanie Schröder

 

Kontakt per Mail

Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!