40.000

Indie-Festival «Melt!» verspricht Spaß und Stars

Gräfenhainichen/Berlin (dpa) – Björk, Mando Diao, Tocotronic: Solche hochkarätigen Musiker und weitere Kulturangebote wird es in der Baggerstadt Ferropolis künftig häufiger geben. Die Veranstalter von Europas größtem Indie-Musikfestival «Melt!» wollen vor der Kulisse ausgedienter Braunkohlebagger mehr bewegen.

Neben weiteren Events in der Arena bei Gräfenhainichen nördlich von Leipzig soll eine Öko-Offensive gestartet und die Umgebung stärker einbezogen werden. Das Limit für die Besucherzahl in dem gefluteten ...

Lesezeit für diesen Artikel (350 Wörter): 1 Minute, 31 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Musik News
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!