40.000

ParisCarla Bruni veröffentlicht neues Album

dpa

Keine Auftritte als Sängerin, Spaziergänge nur noch mit Bodyguards und unzählige Pflichttermine mit anderen First Ladys: Als Carla Bruni vor fünf Jahren den damaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy heiratete, musste sie ihr geliebtes Musikerinnen-Dasein aufgeben.

Seit der Abwahl ihres Mannes arbeitet sie nun mit Hochdruck an ihrem musikalischen Comeback. Bei der Verleihung des Musikpreises «Echo» war sie in der vergangenen Woche einer der Stargäste in ...

Lesezeit für diesen Artikel (534 Wörter): 2 Minuten, 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Musik News
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!