40.000

Beyoncé veröffentlicht überraschend neues Album

New York (dpa). Neue Platten können manchmal anstrengend sein, noch bevor der erste Ton zu hören ist. Monatelang schreit es von Plakaten und Werbespots, dass das Ereignis des Jahres bevorstehe, nur weil ein Musiker ein neues Album herausbringt. Beyoncé hat sich hingegen in der Nacht angeschlichen.

Etwa um Mitternacht war es plötzlich da und verblüffte selbst Insider: das fünfte Studioalbum der US-Sängerin.Neuauflagen alter Songs? Best of? Mitnichten. Das Album mit dem schlichten Titel «Beyoncé» bietet nicht ...
Lesezeit für diesen Artikel (486 Wörter): 2 Minuten, 06 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Musik News
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteur Kultur

Stefan Schalles

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!