40.000

HockenheimSchneller, schöner, besser: DTM will «durchstarten»

dpa

Schluss mit der Heimlichtuerei: Mercedes, Audi und Rückkehrer BMW haben auf dem Hockenheimring erstmals ihre neuen Rennwagen für das Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) vorgestellt.

In den vergangenen Monaten hatten die drei Hersteller ihre Boliden noch vor neugierigen Blicken abgeschottet. «Die Autos waren immer schon spektakulär, jetzt sind die Coupés noch eine Spur aerodynamischer», ...

Lesezeit für diesen Artikel (424 Wörter): 1 Minute, 50 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Motorsport Mix
Meistgelesene Artikel