40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Offizielle MotoGP-Testfahrten im Juli in Argentinien

dpa

Zwischen dem 1. und 5. Juli finden erstmals Testfahrten von Teams der Motorrad-WM auf der renovierten Rennstrecke in Termas de Río Hondo im Nordwesten Argentiniens statt.

MotoGP
Die Piloten der MotoGP-Klasse kehren auf die Rennstrecke in Argentinien zurück.
Foto: epa – DPA

Unter anderem einige Teams von Honda, Ducati und Yamaha werden direkt nach dem WM-Lauf im niederländischen Assen zu zweitägigen Tests nach Südamerika reisen. Auf dem Circuito Internacional Termas de Río Hondo werden im Jahr 2014 erstmals Rennen im Rahmen der Motorrad-WM ausgetragen. Es wird das erste MotoGP-Rennen in Argentinien seit 1999.

Mitteilung auf motogp.com

Motorsport Mix
Meistgelesene Artikel