40.000
  • Startseite
  • » Motorsport
  • » Motorrad-WM: Aragon ersetzt Balatonring
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Motorrad-WM: Aragon ersetzt Balatonring

    Das 14. Rennen der diesjährigen Motorrad- Weltmeisterschaft findet nicht wie geplant in Ungarn, sondern im spanischen Aragon statt. Das teilte der Weltverband FIM mit.

    Der Balatonring, auf dem der Große Preis von Ungarn am 19. September vorgesehen war, sei noch eine Baustelle und werde nicht rechtzeitig fertiggestellt, so der FIM. Aragon war bei der Bekanntgabe des Rennkalenders 2010 als Ersatz-Rundkurs vorgesehen und kann deshalb einspringen. Schon 2009 musste das Rennen am Plattensee gestrichen werden, damals wegen Schwierigkeiten bei der Finanzierung.

    Motorsport Mix
    Meistgelesene Artikel