40.000
  • Startseite
  • » Motorsport
  • » Motorrad-Pilot Cortese lässt Titanplatte entfernen
  • Aus unserem Archiv
    Leipzig

    Motorrad-Pilot Cortese lässt Titanplatte entfernen

    Motorrad-Pilot Sandro Cortese hat sich bei einer Operation eine Titanplatte aus dem Unterarm entfernen lassen.

    Relaxt
    Sandro Cortese freut sich über die gelungene Operation.
    Foto: Andreu Dalmau - DPA

    «Hatte eine großartige Operation heute Morgen. Die Titanplatte ist raus. Jetzt relaxe ich ein bisschen und in einer Woche bin ich wieder fit», twitterte der Berkheimer am Donnerstag.

    Der Moto3-Weltmeister von 2012 hatte sich im August bei einem Sturz beim Grand Prix von Brünn die Speiche des rechten Unterarmes gebrochen. Der Bruch, wenige Zentimeter über dem rechten Handgelenk, war mit Platten fixiert worden.

    Twitter Cortese

    Motorsport Mix
    Meistgelesene Artikel