40.000
Aus unserem Archiv
Jerez

MotoGP-Neuling Bradl Zehnter beim Abschlusstest

Stefan Bradl ist beim Abschlusstest in Jerez in die Top-Ten gefahren. Mit seiner MotoGP-Honda kam er bei idealen Bedingungen bestens zurecht und bestätigte seine konstanten Leistungen aus dem ersten Training.

Getestet
Am 8. April startet für Stefan Bradl die Saison.
Foto: Ahmad Yusni – DPA

Der Zahlinger hatte 1,318 Sekunden Rückstand auf den tagesbesten Casey Stoner. Der Weltmeister aus Australien verwies auf Honda den ehemaligen Champion Jorge Lorenzo (Spanien/Yamaha) und seinen Teamkollegen Daniel Pedrosa (Spanien) auf die Plätze. Die Testfahrten waren die letzten vor dem Saisonstart am 8. April in Katar.

Motorsport Mix
Meistgelesene Artikel