40.000

MotegiBradl beim Comeback in Japan auf Startplatz acht

dpa

Stefan Bradl hat sich mit Startplatz acht beim Motorrad-Grand-Prix von Japan eindrucksvoll zurückgemeldet. Knapp zwei Wochen nach seinem Knöchelbruch und anschließender Operation fuhr der 23-jährige Honda-Pilot in Motegi bei strömendem Regen im Training der MotoGP-Klasse stark auf.

«Das Qualifying war gut für uns und ich bin froh, wie beweglich mein Knöchel ist. Das Rehabilitationsprogramm der letzten Wochen hat mir sehr dabei geholfen. In Anbetracht meiner körperlichen Verfassung ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Motorsport Mix
Meistgelesene Artikel