40.000

Bergers erfolgreiche DTM-Rettermission

Das Deutsche Tourenwagen Masters kann sich über James-Bond-Flair freuen. Aston Martin, die Automarke von Geheimagent 007, wird 2019 dritter Hersteller in der Serie. Schon zum Saisonstart im Mai will der Rennstall Gas geben. Das ist Verdienst von Boss Gerhard Berger.

Hockenheim (dpa). Auf seiner Rettermission im Deutschen Tourenwagen Masters holte sich Gerhard Berger auch Rat bei Sebastian Vettels früherem Formel-1-Team.

Mit Red Bulls Titelsponsor Aston Martin konnte der DTM-Boss nun den ...

Lesezeit für diesen Artikel (511 Wörter): 2 Minuten, 13 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Motorsport Mix
Meistgelesene Artikel