40.000

MainzVon der Truppenunterkunft zum Kunstquartier

Das ehemalige Friedenspulvermagazin, im Sprachgebrauch "Alte Patrone" genannt, diente als Truppenunterkunft und ab 1936 der deutschen Wehrmacht als Lager.

Mainz - Das ehemalige Friedenspulvermagazin, im Sprachgebrauch "Alte Patrone" genannt, diente als Truppenunterkunft und ab 1936 der deutschen Wehrmacht als Lager. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Areal in Notunterkünfte umgewandelt. ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Montag

4°C - 12°C
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

4°C - 13°C
Donnerstag

7°C - 14°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach