40.000
  • Startseite
  • » Unfalltote auf der A 60 hatte 3,97 Promille Alkohol im Blut
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Unfalltote auf der A 60 hatte 3,97 Promille Alkohol im Blut

    3,97 Promille Alkohol im Blut hatte die 44-jährige Autofahrerin, die am 13. September auf der Autobahn A 60 bei Finthen einen schweren Unfall verursacht hatte.

    So steht es im rechtsmedizinischen Gutachten, das der Mainzer Staatsanwaltschaft seit Montag vorliegt. Die Frau war über die Saarstraße auf die Autobahn aufgefahren hatte dabei die Kontrolle über ihren Kleinwagen verloren. Sie war im rechten Winkel in die Mittelleitplanke gefahren.

    Ein Golf-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen, die Frau starb am Unfallort.

    Rettungshubschrauber im Einsatz - Schwerer Unfall auf der A 60
    Lokal Z-Blaulicht
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Dienstag

    9°C - 21°C
    Mittwoch

    9°C - 20°C
    Donnerstag

    11°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 18°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach