40.000
  • Startseite
  • » Traktor landet nach Unfall im Acker
  • Aus unserem Archiv
    Offenheim

    Traktor landet nach Unfall im Acker

    Zu einem schweren Unfall mit einem Traktor kam es am Samstag gegen 7.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Offenheim und Bechenheim. Mehrere Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

    pixelio.de
    pixelio.de

    Offenheim - Zu einem schweren Unfall mit einem Traktor kam es am Samstag gegen 7.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Offenheim und Bechenheim.

    Mehrere Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Nieder-Wiesen wollte nach Angaben der Polizei in Alzey einen Traktor mit Anhänger überholen. Nach ersten Ermittlungen der Beamten übersah er, dass der Traktor seinerseits in einen Feldweg nach links abbiegen wollte. Das Auto und der Traktor stießen zusammen, der Traktor überschlug sich und blieb im angrenzenden Acker liegen. Der 60-jährige Landwirt aus Bechenheim verletzte sich bei dem Unfall ebenso wie der Fahrer des Autos. Beide mussten zum Arzt, die Fahrzeuge wurde durch einen Abschleppdienst geborgen.

    Mainzer Rhein-Zeitung
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Donnerstag

    10°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 19°C
    Samstag

    10°C - 19°C
    Sonntag

    7°C - 15°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach