40.000
  • Startseite
  • » Rollerfahrer stürzt auf Ölspur
  • Aus unserem Archiv
    Gonsenheim

    Rollerfahrer stürzt auf Ölspur

    Ein Rollerfahrer stürzte gestern am frühen Nachmittag in Gonsenheim. Die Polizei sucht Zeugen.

    Gonsenheim – Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls am Montag kurz vor 14 Uhr an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße/Mainzer Straße in Gonsenheim. Dabei wurde ein 40-jähriger Rollerfahrer verletzt. Als er die Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Mainzer Straße befuhr kam er in Höhe der Einmündung Grabenstraße auf einer Ölspur ins Rutschen, stürzte und rutschte unter einen vor ihm fahrenden Pkw. Er erlitt durch den Unfall Schürfwunden. Der Rollerfahrer gab an, dass die Ölspur von einem weißen Mercedes-Benz (Sprinter, neueres Modell), mit Mainzer Kennzeichen (MZ-?) verursacht worden sei, der ebenfalls vor ihm die Kurt-Schumacher Straße befahren habe. Der Sprinter-Fahrer fuhr in Richtung Koblenzer Straße weiter.

    Wer kann Hinweise zum weißen Mercedes Sprinter geben bzw. wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei, Telefon 06131/654210 jo

    Lokal Z-Blaulicht
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Donnerstag

    4°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    5°C - 6°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach