40.000

MainzPolitologe: Deutsche sind nicht politikverdrossen

Die Wahlbeteiligung sinkt, Politiker sind unbeliebt und Parteien suchen Mitglieder: Herrscht in Deutschland Politikverdrossenheit? Ein Mainzer Politologe glaubt nicht an die Mär vom lustlosen Wähler.

Mainz - Null Bock auf Politik? Nach Ansicht von Experten stimmt das nicht. In Deutschland herrsche keine Politikverdrossenheit, sagt Professor Kai Arzheimer von der Universität Mainz. "Manche Leute sind zwar unzufrieden ...
Lesezeit für diesen Artikel (505 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Lokal Z-Campus
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Dienstag

4°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 14°C
Donnerstag

5°C - 15°C
Freitag

4°C - 15°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach