40.000

"Ortsbeiräte haben nicht zu melden"

Finthen – Nach mehr als 33 Jahren leidenschaftlichen und durchaus streitbaren Engagements im Ortsbeirat hat der Finther Sozialdemokrat Dieter Trenner jetzt der Stadt die Brocken hingeworfen und in der von Zorn und Enttäuschung geprägten letzten Ortsbeiratssitzung des Jahres erklärt: "Die Vaterstadt Mainz behandelt mich Finther Bürger wie ein Stiefkind. Ich lege mein Mandat mit dem heutigen Tag nieder."

Der Grund: "Ich kann mich nicht mehr hinstellen und sagen, macht euer Kreuzchen und es wird alles prima." Immer neue Enttäuschungen hat er um den Bau der Sporthalle erlebt. Vor ...

Lesezeit für diesen Artikel (503 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Mittwoch

0°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 5°C
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-2°C - 3°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach