40.000
  • Startseite
  • » Mainzer Studenten wollen höhere Entschädigung für Bahn-Chaos
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Mainzer Studenten wollen höhere Entschädigung für Bahn-Chaos

    Die Studentenvertretung an der Mainzer Universität hat die Entschädigung der Bahn für das wochenlange Chaos am Hauptbahnhof als zu gering kritisiert.

    Hauptbahnhof Mainz
    Nach den massiven Zugausfällen der vergangenen Wochen hat sich die Lage am Mainzer Hauptbahnhof normalisiert.
    Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv - DPA

    Umgerechnet werde nur ein Euro für jeden Studierenden gezahlt, erklärte der Allgemeine Studierendenausschuss der Johannes Gutenberg-Universität (AStA) am Donnerstag. «Das Argument, dass Studis in den Semesterferien die Bahn kaum nutzen würden, zeigt, dass die DB keine Ahnung vom Unialltag hat.» Auch in dieser Zeit würden Hausarbeiten, Klausuren und das erste Staatsexamen geschrieben.

    «Den Studierenden nur einen Euro anzubieten, ist eine Frechheit sondergleichen», erklärte AStA-Referent Jascha Scholer. Kunden mit Zeitkarte erhielten schließlich bis zu 50 Euro, Schüler 25 Euro. «Wir fordern eine gerechte Entschädigung, und dass die Bahn den Studierenden den Betrag selbst ausbezahlt.»

    Die Bahn hatte angekündigt, Stammkunden für die massiven Zugausfälle in Mainz im August mit Reisegutscheinen und Gutschriften zu entschädigen. Dies gilt für Inhaber von Abo-, Jobticket- oder Zeitkarten aus dem Raum Mainz. Um die Ausfälle bei den Semestertickets auszugleichen, will die Bahn pauschal rund 50 000 Euro an die Hochschulen im Raum Mainz und Bingen zahlen.

    Mainz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Donnerstag

    10°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 19°C
    Samstag

    10°C - 19°C
    Sonntag

    7°C - 15°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach