40.000
  • Startseite
  • » Katzenwäsche ruft Polizei auf den Plan
  • Aus unserem Archiv

    Katzenwäsche ruft Polizei auf den Plan

    Groß-Umstadt/Darmstadt - Eine echte Katzenwäsche hat im südhessischen Groß-Umstadt die Polizei auf den Plan gerufen. Wie die Beamten am Donnerstag in Darmstadt mitteilten, hatte die Katze einer Familie am Mittwochabend nicht nur ihr Revier, sondern auch den Rucksack des Sohnes markiert.

    Der Sohn habe deshalb lautstark geschimpft und nicht nur den Rucksack, sondern auch die Katze gewaschen. Das wasserscheue Tier habe sich jedoch vehement gewehrt und ihm während der Badeaktion einige blutige Kratzer verpasst. Die Polizisten konnte die erhitzen Gemüter von Zwei- und Vierbeinern schließlich wieder beruhigen.

    "Im Anschluss wussten alle die Moral von der Geschicht': "Wasche Deine Katze nicht!"", hieß es im Polizeibericht. dpa

    Lokal Z-Blaulicht
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Montag

    9°C - 15°C
    Dienstag

    12°C - 16°C
    Mittwoch

    10°C - 20°C
    Donnerstag

    11°C - 19°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach