40.000
  • Startseite
  • » HeitereKunst aufGleis 4
  • Aus unserem Archiv

    HeitereKunst aufGleis 4

    Mainz - Studierende der Mainzer Fachhochschule (FH) zeigen Kunst im öffentlichen Raum: Unter dem Titel "Obenauf" sind bis Februar kommenden Jahres abwechselnde künstlerisch gestaltete Plakate auf Gleis 4 des "Bahnhofs Römisches Theater" zu sehen.

    Die beiden Studenten Yasmin Dere und Soung-Hun Lee erläutern der staunenden Marianne Grosse ihre Plakataktion.
Foto: Bernd Eßling
    Die beiden Studenten Yasmin Dere und Soung-Hun Lee erläutern der staunenden Marianne Grosse ihre Plakataktion.
    Foto: Bernd Eßling

    Die Idee zu dieser Plakatausstellung im öffentlichen Raum stammt von Yasmine Dere und Soung-Hun Lee, beide Studierende des Fachbereichs Kommunikationsdesign an der FH. In ihrer Diplomarbeit setzten sie sich mit den Anforderungen auseinander, welche das heutige Informations- und Kommunikationszeitalter und insbesondere die Neuen Medien an den Menschen stellen.

    "Wir wollen erreichen, dass sich die Mainzer im Alltag wohler fühlen und inspiriert werden. Unsere Plakate sollten erheitern, die Lebensfreude steigern", so Yasmine Dere und Soung-Hun Lee. Und über etwas Abwechslung werden sich die Wartenden sicherlich nicht beklagen. noe

    Lokal Z-Campus
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Montag

    9°C - 15°C
    Dienstag

    12°C - 16°C
    Mittwoch

    10°C - 20°C
    Donnerstag

    11°C - 19°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach