40.000

MainzDumm gelaufen: Schmiere gestanden und geschnappt

Mitten in der Nacht schreckte eine Hechtsheimerin aus ihrem Schlaf auf. "Es war zwei Uhr, da habe ich ein Geräusch gehört", berichtete die Hausfrau gestern in Saal 113 des Mainzer Amtsgerichts.

Symbolbild: dpa

Von Heiko Beckert

Aus dem Fenster schauend konnte die schlaftrunkene Frau beobachten, dass ein Mann in das Auto ihrer Schwägerin aus Hamburg eingebrochen war, während ein zweiter Mann in ...

Lesezeit für diesen Artikel (416 Wörter): 1 Minute, 48 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Dienstag

1°C - 8°C
Mittwoch

0°C - 5°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Freitag

-1°C - 3°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach