40.000

MainzDer Streit um den Kormoran in Rheinland-Pfalz geht weiter

Keine Feuerpause für den Kormoran: Er wird weiterhin gejagt. Die Zahl der zuletzt im Land geschossenen Vögel stieg um 30 Prozent. Gut, sagen Angler, die so ihre Fische schützen wollen. Sinnlos, sagen Tierschützer.

Mainz - Keine Feuerpause für den Kormoran: Der Wasservogel wird weiterhin gejagt. Die Zahl der zuletzt im Land geschossenen Vögel stieg im Vergleich zur Jagdsaison davor um knapp 30 Prozent. ...

Lesezeit für diesen Artikel (681 Wörter): 2 Minuten, 57 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

6°C - 9°C
Freitag

8°C - 13°C
Samstag

8°C - 14°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach