40.000

Mainz100 Apotheken-Mitarbeiter bestellen, mischen, beschriften, liefern aus

Ob Pille, Creme, Pflaster, Kanüle oder Windel – was auch immer an Medizin, Pflegematerial oder Laborbedarf in der Patientenversorgung und der Forschung der Universitätsmedizin Mainz gebraucht wird, das besorgt die klinikeigene Apotheke. Was die Mitarbeiter hier täglich bewegen, kann sich sehen lassen.

Fünf Tonnen Waren täglich - Medikamente, Medizinprodukte, aber auch Babynahrung und Windeln - liefert die Apotheke an die 150 Stationen und Funktionseinheiten in den 60 Kliniken der Unimedizin. Rund 800 ...
Lesezeit für diesen Artikel (482 Wörter): 2 Minuten, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Mainz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Wetter in Mainz und Region
Montag

3°C - 12°C
Dienstag

3°C - 12°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Sporttabellen
Radball

Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach