40.000

KoblenzLudwig Museum Koblenz: Die Ichs auf der Suche nach dem Wir

Es ist schon ein bisschen ungewöhnlich und wie abgepasst für die Vorweihnachtszeit: Vier große, silbern glänzende, raumhohe Glocken hängen beziehungsweise stehen im Erdgeschoss des Ludwig Museums Koblenz, eine Installation der 1977 in Südkorea geborenen Künstlerin Seo. Die aber hat mit Weihnachten eher wenig im Sinn.

Von unserer Mitarbeiterin Lieselotte Sauer-Kaulbach

Die Glocken sind für die Malerin und Installationskünstlerin ein Symbol, unter dem sich Ost und West, Asien und Europa unter einen Hut bringen lassen - unter ...

Lesezeit für diesen Artikel (493 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Claus Ambrosius 

Leiter Kultur

Claus Ambrosius

 

Kontakt per Mail

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Redakteurin Kultur

Anke Mersmann

 

Kontakt per Mail

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!