40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Verblüffende Kollision zweier Lebenswege: Dea Loher und Joseph Breitbach waren schon früh verbunden
  • KoblenzVerblüffende Kollision zweier Lebenswege: Dea Loher und Joseph Breitbach waren schon früh verbunden

    Nur eine halbe Stunde braucht Dea Loher, um sich für einen hoch dotierten Literaturpreis mit einem zu Herzen gehenden Moment zu bedanken. Mit einer überraschend persönlichen Geschichte.

     

    Als sie, eine der wichtigen Dramatikerinnen unserer Zeit, den Joseph-Breitbach-Preis im Theater Koblenz entgegennimmt, teilt sie eine Erinnerung, die überrascht. Die zu besonders ist, um sie kleinzuschreiben ...

    Lesezeit für diesen Artikel (915 Wörter): 3 Minuten, 58 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!