40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Theaterwunder gibt es hin und wieder: Staatstheater Mainz glückt ein brillanter Abend
  • MainzTheaterwunder gibt es hin und wieder: Staatstheater Mainz glückt ein brillanter Abend

    Ist es übertrieben, angesichts des gerade einmal 90 Minuten dauernden Stücks, in dem noch dazu Arbeiterinnen scheinbar lediglich über die Frage diskutieren, ob sie auf sieben Minuten Pause verzichten wollen, von einem Theaterwunder zu sprechen? Keineswegs.

     

    „7 Minuten/Betriebsrat“ ist zweifellos eines der klügsten Stücke, das die Gegenwartsdramatik in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat. Und die deutschsprachige Erstaufführung, die das Staatstheater Mainz in Kooperation ...

    Lesezeit für diesen Artikel (750 Wörter): 3 Minuten, 15 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!