40.000
  • Startseite
  • » Kultur
  • » Silvesterkonzert in Dresden: Jahreswechsel mit Nazi-Propagandamusik
  • Dresden/MainzSilvesterkonzert in Dresden: Jahreswechsel mit Nazi-Propagandamusik

    Die Übertragung des Silvesterkonzertes aus der Semperoper sorgt schon vorab für Aufsehen – wenn auch anders als geplant. Angekündigt ist die Staatskapelle unter Leitung ihres Chefdirigenten Christian Thielemann mit einem Programm zum Jubiläum der Ufa, die seit 100 Jahren Filme produziert. Eine harmlos klingende Einladung zu einer Reise ins „Hollywood Deutschlands“.

    Die Programmankündigung auf der ZDF-Internetseite aber ist alles andere als harmlos. Zuerst hat der Kulturjournalist Manuel Brug in der „Welt“ darauf aufmerksam gemacht – für seinen Text unter der Überschrift ...

    Lesezeit für diesen Artikel (637 Wörter): 2 Minuten, 46 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kultur
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!